TAS 3073 Mini Reihe

3193 Schwere-Reihe verstärkt

TAS-3193 Schwere-Reihe verstärkt

Produktinformationen

Technische Daten

Tabelle

d (mm)d w (mm)M max (Nm)D (mm)I (mm)e (mm)H (mm)A (mm)d 1 (mm)M A (Nm)Z (Stk.)      S         DINKlassen max (min-1)p N (N/mm²)I (kgm²)Gewicht (kg)
11080156571856557013911312010M 12 x 3593312.930972720.05082968.78
1259026187215696.575.51631292908M 16 x 5093312.926653370.095992912.4
1359528736230696.575.51781442908M 16 x 5093312.924912870.125088314.1
14010535156230696.575.51781442908M 16 x 5093312.924912870.127892614.1
155115584062637298119615929012M 16 x 5093312.921793700.240256820.6
165125712522908188920416929012M 16 x 5093312.919763300.385365927.7
175135818963008188921417929012M 16 x 5093312.919103030.435913328.9
18514513154632010012.5112.523218957012M 20 x 6093312.917903680.785908443.9
2001551310003501021111324620457014M 20 x 6093312.916373521.077867253.1
220165159000370127913627022557018M 20 x 6093312.915493181.589580668.6
2401802090004051321214429824857020M 20 x 6093312.914153052.454631888.6
2602002600004301501216232626657022M 20 x 6093312.913322683.4273171109
2802203540004601601217234628998018M 24 x 7093312.912462834.8181962133
3002404640004851621617836630598021M 24 x 7093312.911813066.0332094148
3202505050005201701418438832598022M 24 x 7093112.911022878.3297625179
34026053600057018914203414349145018M 27 x 8093312.9100526213.3704682243
35027057600057018614200419354145018M 27 x 8093312.9100526012.9280867231
36028067100059019122213434365145020M 27 x 8093312.997127615.9212399267
39030073000065020815223470398145021M 27 x 9093112.988123324.8087801345
420330115400071522225247508428195020M 30 x 8093112.980127641.0007733477
440350135100075023325258528448195022M 30 x 9093112.976427551.977303550
460370152300077024318261548468195023M 30 x 9093112.974426757.1634855568
480390167200080027028298572488195024M 30 x 9093112.971623176.8838095707
500410196000082527028298592508195026M 30 x 9093112.969424186.4231353743
530440250500089030632338640539260025M 33 x 10093112.9644234133.9516584999
560460265300094030932341670569260026M 33 x 10093112.9610231166.64761081114

Funktionsbeschreibung

Die Hauptfunktion einer Schrumpfscheibe ist das sichere Verbinden einer Welle mit einer Nabe mittels Reibschluss. Beispielsweise zwi- schen einer Antriebswelle und einer Getriebehohlwelle. Die Schrumpfscheibe erzeugt eine spielfreie Verbindung indem sie die Nabe auf die Welle presst. Diese Verbindungsart wird hauptsächlich zur Übertragung von Drehmomenten verwendet.

Die Schrumpfscheibe stellt nur die benötigten Kräfte zur Verfügung und überträgt selbst keine Kräfte oder Momente zwischen Welle und Nabe. Sie beindet sich also nicht im Kraftluss.

Die Montage erfolgt durch Aufschieben der Schrumpfscheibe auf die Hohlwelle und dem anschließenden Anziehen der Schrauben. Durch Verwendung konischer Flächen verringert sich der Innendurchmesser und die radiale Pressung wird aufgebaut. Die Schrumpf- scheiben der Reihe 31xx sind selbsthemmend. Die Spannkräfte werden also über die Schrauben bereitgestellt (Kraft gesteuert). Dies ermöglicht den direkten Ausgleich des Spiels zwischen Welle und Nabe ohne eine Überlastung wie sie bei Weg gesteuerten Schrumpf- scheiben, durch zu kleines oder zu großes Spiel, auftreten kann. Ausgenommen davon sind die Schrumpfscheiben vom Typ 3173 sowie die Typen 3191 und 3193 bis d 185mm. Diese werden bündig angezogen (Weg gesteuert).

Die Schrumpfscheiben werden einbaufertig geliefert.

Für eine einwandfreie Funktion und um einen ausreichend hohen Reibwert zu erreichen, müssen die Kontaktlächen zwischen Welle und Nabe fettfrei, trocken und sauber sein. Die Funktionslächen der Schrumpfscheibe, Gewinde und Kopfaulagen der Schrauben, sind bereits ab Werk mit Schmierstof versehen. Als Schmierstof ist Molykote G-Rapid Plus oder ein Vergleichbarer zu verwenden. Die Kontaktlächen zwischen der Hülse und der Nabe sollten vor der Montage geölt oder gefettet werden.